Leitung

Diplomsportwissenschaftler Sebastian Nippold

  • Leitung des SKK-Nippes –
    Seminar für Körperarbeit und Kampfkunst
  • Praktizierender der Cranio-Sacralen Methode
    Ausgebildet in der Kinon Akademie Langen
  • Lehrer für Inneres Wushu
    Anerkannt von der Volksrepublik China über Professor Zhu Wenjun, Sporthochschule Nanjin.
    Dies beinhaltet:
    – Lehrer für Taiji
    – Lehrer für Xing Yi
    – Lehrer für Bagua
    – Lehrer für Qi Gong und Tuina
  • Lehrer für Budo
    Anerkannt vom Hombu-Dojo Tokyo (Japan).

Lebenslauf

 

Geboren 1979 in Köln

Ausbildung

  • Reiki seit 1996
  • 3. Grad Reiki und Reiki Lehrer seit 2010
  • Aikido 1998 bis 2013 bei
    Hans-Jürgen Klages (6. Dan Aikikai)
  • 3. Dan Aikikai seit 2013
  • Kenjutsu 1998 – 2013 bei Hans-Jürgen Klages
  • Kyudo 2001 bis 2015 bei Helgard Rome
  • Lehrer für Xing Yi Quan und Baguazhang bei Prof. Dr. Zhu Wenjun seit 2005
  • Lehrer für Taijiquan bei Prof. Dr. Zhu Wenjun seit 2007
  • Lehrer für Qi Gong und Tuina bei Prof. Dr. Zhu Wenjun seit 2007
  • Erlangung des akademischen Grades: Diplom Sportwissenschaftler, Deutsche Sporthochschule Köln 2008
  • Abschluss der Ausbildung in Cranio-Sacraler Körperarbeit 2009
  • Ausgebildet in Kundalini Yoga bei Frank Gurupal Singh Dreyer (Gründer der Kundalini Yoga Lehrerausbildng in NRW) 2007 bis 2014
  • Budo Basis bei Hubert Schmitz (5. Dan Iaido, 5. Dan Jodo, 2. Dan Battodo) 2013 bis 2015

Praxis Erfahrungen

  • Leitung des Aikido Kinder- und Jugendtraining im Aikido-Dojo Köln 2004-2013
  • Aikido Unterricht für Fortgeschrittene im Aikido-Dojo Köln 2008-2013
  • Leitung des Aikido Kindertrainings im Offenen Ganztag verschiedener Kölner Schulen
  • Ausbildung von Übungsleitern für das Aikido Kinder- und Jugendtraining
  • Aikido Lehrgänge für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Bibliotheksbeauftragter des Philosophischen Seminars der Deutschen Sporthochschule Köln von 2005-2007
  • Praktizierender der Cranio-Sacralen Körperarbeit seit 2005
  • Kursleitung in Taiji und Qi Gong im Fitness Treff für Frauen seit 2006
  • Betriebliche Gesundheitsförderung im VWEW Verlag (Frankfurt)
    Konzeptentwicklung und Aufbau 2007-2010
  • Betriebliche Gesundheitsförderung im LVR 2008-2014
  • Vorführungen und Vorträge auf Kongressen z.B. für Takeda (Düsseldorf)
  • Gesundheitstage für die Stadt Köln
  • Beratung von Abteilungsleitern (Führung und die eigene Gesundheit)
  • Beratung von Existenzgründern (Existenzgründung und die eigene Gesundheit)
  • Unterricht in Einzeltrainings, Kleingruppen und Kursen in den Bereichen: Taiji, Xing Yi, Bagua, Budo, Qi Gong, Yoga und Trainingslehre als Freiberufler seit 2008
  • Training für die eigene Person: Xing Yi, Bagua und Taiji (Sun Lutang) seit 2004, Budo (Jo und Ken nach Morihei Ueshiba und Saito Sensai), Yoga und Meditation (nach Harbhajan Singh Puri, B. K. S. Iyengar und Mantak Chia) seit 1996, Fahrrad (Straße und Berg) und Schwimmen
  • Schlagzeuger seit 1989

Gründungen

  • Gründung und Leitung von „Programm im Park“ – Übungplattform für Kampfkünste seit 2004
  • Gründung und Leitung des SKK-Nippes, Köln 2009
  • Gründung und Leitung der Ausbildung für Qi Gong Übungsleiter seit 2011
  • Ausbilder in Cranio-Sacraler Körperarbeit seit 2012
  • Gründung und Leitung der Ausbildung für Lehrer des Inneren Wushu 2015
  • Gründung und Leitung des SKK-Windeck 2015



Zertifikate

Diplom Urkunde

Cranio-Sacrale Körpertherapie

Embryologie II

Reiki Urkunde

 

3. Dan Urkunde Aikido Aikikai


Bagua und Xing Yi Lehrer Urkunde

Taiji Lehrer Urkunde


Qi Gong Lehrer Urkunde

Medaille für über 10 Jahre
Unterricht in Taiji und Qi Gong